http://www.hohenrain.ch/de/bildung/
20.04.2019 23:26:43


Bildung in Hohenrain



Die meisten Kinder der weit verzweigten Gemeinde Hohenrain besuchen den Kindergarten und die Primarschule in Hohenrain und Kleinwangen. Die Kinder aus Ottenhusen sind dem Schulkreis Ballwil zugeteilt. Ein Schulbus übernimmt den Schülertransport aus den weiter entlegenen Gemeindeteilen. An beiden Schulstandorten stehen zeitgemässe Schulräume und Turn- und Mehrzweckhallen zur Verfügung. Alle Kinder erhalten regelmässig Schwimmunterricht in der Schwimmhalle des Heilpädagogischen Zentrums. Seit vielen Jahren unterhält die Gemeinde Hohenrain auch eine Musikschule. Nach der Primarschule besuchen unsere Schüler die Sekundarschule in Hochdorf oder die Kantonsschule Seetal in Baldegg. Beide Schulen sind mit dem Linienbus in wenigen Minuten erreichbar.

Weitere Informationen über die Volksschule Hohenrain und die Musikschule können Sie unter www.volksschule-hohenrain.ch entnehmen.