Willkommen auf der Website der Gemeinde Hohenrain



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Der Ausgangspunkt zur Naherholung

KontaktKontakt

Gemeinde Hohenrain

  • Unterdorfstrasse 7
    6276 Hohenrain
  • Tel: 041 914 61 11
    Fax: 041 914 61 00
    gemeindeverwaltung@hohenrain.ch

    Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
    08.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr

    Donnerstag
    14.00 - 18.00 Uhr

    Wo möglich, arbeiten die Verwaltungsmitarbeitenden gemäss Empfehlungen des Bundesrates von zu Hause aus. Die Verwaltungsdienstleistungen bleiben dennoch grundsätzlich verfügbar, aber in einem reduzierten Umfang. Bitte erkundigen Sie sich per Email oder Telefon, ob und wie die Dienstleistungen aktuell noch erbracht werden können.

    Bitte kommen Sie nur dann persönlich auf der Gemeindeverwaltung vorbei, wenn Ihr Anliegen wichtig ist und sich nicht verschieben lässt. Es gelten im persönlichen Kontakt die Vorgaben bezüglich social distancing.

Schul- und Gemeindebibliothek

Kontakt: Barbara Amrein
Adresse: Turm Roten , 6276 Hohenrain
Postadresse: Heilpädagogisches Zentrum Hohenrain
Frau Barbara Amrein
Dorfstrasse 19
6276 Hohenrain
Telefon: 041 329 47 11 (während Ausleihzeit)
E-Mail: hpzh.bibliothek@edulu.ch
Öffnungszeiten:
Dienstag 16.30- 18.00
Mittwoch 13.30 - 14.30
Donnerstag 16.00- 17.00
Samstag 09.30 - 11.30
Während den Schulferien nur am Samstag geöffnet.


Regionalbibliothek Hochdorf: www.bibliothek-hochdorf.ch

Ludothek Hochdorf: www.ludothek-hochdorf.ch

 

Schutzkonzept 14.12.2020 - Bibliothek Turm Roten

  • In der Bibliothek Hohenrain dürfen sich nur 3 Personen plus eine Mitarbeiterin gleichzeitig aufhalten. Dies gilt auch für Lehrpersonen mit ihren Klassen.
  • Die Besucher dürfen maximal 10 Minuten in der Bibliothek bleiben.
  • Vor dem Betreten und dem Verlassen der Bibliothek werden die Hände desinfiziert.
  • In der Bibliothek sind Handschuhe und Masken vorhanden, diese werden aber nur auf ausdrücklichen Wunsch und sparsam abgegeben.
  • Sitz- und Lesemöglichkeiten sind aufgehoben
  • Man soll sich in der Bibliothek nicht mehr aufhalten/ verweilen/ stöbern oder lesen, sondern nur noch die Medien ausleihen und abgeben.
  • Türgriffe, Stühle und Tische werden regelmässig während der Ausleihe von der Bibliotheksmitarbeiterin oder am Ende einer Schullektion durch die Lehrperson desinfiziert.

Danke für ihre Mithilfe beim Umsetzen des Konzepts und ihre Treue zu unserer Bibliothek.

 

Foto Bibliothek Hohenrain