Willkommen auf der Website der Gemeinde Hohenrain



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Natur in Hülle und Fülle

KontaktKontakt

Gemeinde Hohenrain

  • Unterdorfstrasse 7
    6276 Hohenrain
  • Tel: 041 914 61 11
    Fax: 041 914 61 00
    gemeindeverwaltung@hohenrain.ch

    Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
    08.00 - 11.30 Uhr / 14.00 - 17.00 Uhr

    Donnerstag
    14.00 - 18.00 Uhr

    Die Gemeindeverwaltung ist ab Montag, 8. Juni 2020 wieder zu den allgemeinen Öffnungszeiten zugänglich. Auch die bisherigen Dienstleistungen der Postagentur sind ab diesem Zeitpunkt auf der Gemeindeverwaltung wieder gewährleistet.
    Der Gemeinderat empfiehlt weiterhin, die Gemeindeverwaltung nur dann aufzusuchen, sofern die Dienstleistungen weder telefonisch noch per Email ausreichend erbracht werden können.

Bürgerrecht

Adresse: Unterdorfstrasse 7, 6276 Hohenrain
Telefon: 041 914 61 10
Telefax: 041 914 61 00
E-Mail: sonja.baettig@hohenrain.ch

"Die Einbürgerung stellt den letzten Schritt auf dem Weg zu einer gelungenen Integration dar."

Ordentliche Einbürgerung

Ausländische Einwohner, welche nachstehende Voraussetzungen erreichen, können ein Gesuch um Erteilung des Schweizer Bürgerrechts einreichen:

  • Aufenthalt seit 10 Jahren in der Schweiz, wovon drei in den letzten fünf Jahre vor Einreichung des Gesuchs.

  • Aufenthalt in den letzten fünf Jahren während mindestens 3 Jahren in der Gemeinde Hohenrain, wobei ein Jahr unmittelbar vor der Einbürgerung.

  • Niederlassungsbewilligung (Ausweis C)

  • Deutschkenntnisse

  • Beachten der öffentlichen Sicherheit und Ordnung

  • Respektierung der Werte der Bundesverfassung

  • Teilnahme am Wirtschaftsleben oder Erwerb von Bildung

  • Förderung der Integration von Familienmitgliedern

  • Vertrautsein mit den örtlichen Lebensverhältnissen

Anschliessend wird das Gesuch überprüft und die gesuchsstellende Person zu einem Gespräch mit der Bürgerrechtskommission eingeladen. Erfüllt die gesuchstellende Person die Voraussetzungen, wird sie durch die Bürgerrechtskommission den Stimmberechtigten an der Gemeindeversammlung empfohlen. Die Stimmberechtigten entscheiden über die Einbürgerung. Anschliessend werden die Unterlagen weitergeleitet und die restlichen Bewilligungen eingeholt.

Information und Bezug der Gesuchsunterlagen
Gemeindeverwaltung Hohenrain
Unterdorfstrasse 7
6276 Hohenrain
sonja.baettig@hohenrain.ch

 

Erleichterte Einbürgerung

Für die erleichterte Einbürgerung müssen Sie mit der Abteilung Gemeinden Kontakt aufnehmen:

Abteilung Gemeinden
Bundesplatz 14
6002 Luzern
Tel. 041 228 64 83
www.gemeinden.lu.ch

 



Personen

LeitungFunktionTelefon
Bättig, SonjaGemeindeschreiber-Substitutin II041 914 61 15

Name

Funktion

Telefon
Lang, MarkusStellvertreter041 914 61 14


Dienste

NameVerantwortlichTelefon
EinbürgerungsverfahrenBättig, Sonja041 914 61 15

zur Übersicht